[Gekauft] Sandaletten von Queen’s & Sons

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

ich muss ja zugeben, dass ich mich für Schuhe gar nicht so begeistern kann und somit immer nur dann Schuhe kaufe, wenn ich wirklich welche brauche. Als ich letztens bei warmem Wetter mal wieder meine weißen Billigsandaletten trug und fast alle (!) meiner Zehen abends Blasen hatten, dachte ich mir: Die Schuhe waren billig, du trägst sie schon seit Jahren, kriegst jedes Mal wieder Blasen und sie sind schon abgelatscht – kauf‘ dir neue Schuhe!

Gesagt, getan. Meistens läuft der Schuhkauf bei mir aber so ab: Ich gehe in den Laden. Ich suche mir schöne Modelle (was mir schon schwer fällt). Ich suche meine Größe – ausverkauft (habe Größe 40). Dann verlasse ich den Laden wieder.

Diesmal jedoch nicht! Ich ging in den Laden „Schuhbar“ in der Potsdamer Innenstadt, schaute mir die Sandaletten an und sofort gefiel dieses Modell mir. Die schwarze Version übersah ich und probierte erst die weiße an. Angezogen, sitzt passt und hat Luft. Super! Dann habe ich mich für die schwarze Variante entschieden und bin sehr glücklich – mit neuen Schuhen – aus dem Laden gegangen :-) Zwar finde ich 50,- Euro für Sandaletten auch nicht gerade wenig, aber ich hoffe, dass sie vielleicht etwas länger halten als eine Saison. Und hier ein Bild von meinen neuen Lieblingen:

Sandaletten von Queen's & Sons

Sandaletten von Queen's & Sons

Dito :-)

Dito :-)

Wie gefallen Sie euch?

Advertisements

Eine Antwort

  1. Die sind echt hübsch :) …

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: