[Gekauft] Kleiner dm-Einkauf + Geschenke!!

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich leider Kopfschmerzen – liegt wahrscheinlich am Wetter. Bis die Tablette wirkt, mag ich eh nicht lernen – daher poste ich euch einen kleinen dm-Einkauf von gestern, sowie die tollen Geschenke, die mir meine Freundin gestern mitgebracht hat :-)

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Gekauft:
essence 50’s girls reloaded limited edition eyeshadow brush
p2 perfect color lipliner 071 baby girl
p2 intensive khol eyeliner 010 dramatic japan
rilanja care lip care Maracuja (nicht dm, sondern Schlecker, ok ok ^^)
essence nail art special effekt topper (der Glitzer-Überlack)

Geschenkt bekommen:
Balea Aqua Marine Bodyfluid
p2 Mega Shine Top Coat
essence colour & go 52 out of my mind

Den Lidschatten-Pinsel aus der 50’s girls reloaded LE habe ich mir gekauft, weil ich in (mehreren?) Blogs gelesen hatte, dass er gut sein soll. In der Tat fühlt er sich sehr weich an (fluffy brush^^) und sowas hat mir noch gefehlt, denn so einen schönen, weichen Pinsel zum Verblenden hatte ich bis gestern noch nicht.

Ich besaß bisher nur einen Kajalstift von Rival de Loop, der sich aber auf dem Augenlid überhaupt nicht gut macht. Daher wollte ich einen schwarzen Eyeliner haben, für das Augenlid (nicht Wasserlinie, das tränt bei mir dann total -.-) und habe mich für den von p2 entschieden. Ebenso wollte ich mal ausprobieren, ob ich Lippenstifte besser aufgetragen kriege mit einem Lipliner. Hier scheiden sich ja die Geister, ob sowas wirklich nötig ist. Ich sage es mal so: Meine Unterlippen sind relativ schlecht konturiert, jedenfalls zu den Mundwinkeln hin und ich kann mir schon vorstellen, dass so ein Lipliner hier Sinn macht. Ich muss es halt ausprobieren!

Die Story zu der Lippenpflege von rilanja möchte ich gerne ein wenig ausweiten, dazu schreibe ich einen extra-Post :-)

Zum essence Glitzer-Überlack, dem essence colour & go-Lack, sowie dem p2 Mega Shine-Überlack folgt ebenfalls ein gesondertes Posting.

Tja und das Balea Aqua Marine Bodyfluid gefällt mir bisher gut! Ich hatte meiner Freundin erzählt, dass ich so ein klebriges, cremiges, fettiges Gefühl auf der Haut hasse und mich daher so selten eincreme. Und als sie dieses Bodyfluid sah, dachte sie an mich und schenkte es mir, zusammen mit den anderen Sachen :-) Danke, V. :-)

Was haltet ihr von den Produkten?

Advertisements

[Gekauft] p2 100% red! limited edition lipstick pencils + erster Eindruck

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

die Prüfungen sind erst mal alle überlebt – es ist ein SO tolles Gefühl – aber die Ergebnisse muss man abwarten, nech ;-)

Nach der letzten Prüfung in Statistik heute bin ich mal zu einem anderem dm in Uni-Nähe gefahren. Ich war scharf auf die 100% red! limited edition. Es war ein gewagtes Vorhaben, denn ich hatte vorher gar nicht in der Liste geguckt, ob der dm, zu dem ich wollte, zu den „ausgewählten“ dms gehört, die die LE bekommen haben. Und dann schlenderte ich herum in diesem dm und hatte schon überlegt, was ich eigentlich kaufen wollte … Da sah ich ihn: den 100% red!-Aufsteller! Leider hatte ich nur mein fast leeres Handy dabei und konnte vom Aufsteller keine Bilder machen. ABER:

Ich habe mir drei (!) von den Lip Pencils gekauft, weil ich auf Blogs schon gelesen hatte, dass sie gut sein sollen. Daher möchte ich euch hier entsprechend die Swatches präsentieren :-)

Die Farben heißen 040 intensive pink, 030 vivacious coral und 020 burning red. Beim Swatchen auf dem Handrücken ist mir der Koralle-Stift leider vorne schon abgebrochen … Damit man die Farbe besser sieht, habe ich den Krümel auf der Haut belassen. Der Koralleton ist, ihr seht es schon auf dem Bild, sehr sanft – absolut alltagstauglich!

v. o. n. u.: vivacious coral, intensive pink, burning red, für Vergrößerung bitte anklicken!

Hier ein Handswatch:

v. l. n. r.: burning red, vivacious coral, intensive pink, für Vergrößerung bitte anklicken!

Und noch einer, weil hier das dunkle Rot etwas besser rauskommt:

v. l. n. r.: burning red, vivacious coral, intensive pink, für Vergrößerung bitte anklicken!

Und jetzt kommts: Die Swatches direkt auf den Lippen!

030 vivacious coral, für Vergrößerung bitte anklicken!

040 intensive pink, für Vergrößerung bitte anklicken!

020 burning red, für Vergrößerung bitte anklicken!

Der Auftrag für die Swatches war recht einfach und die Farbabgabe ist bei burning red und intensive pink super! Bei vivacious coral war es etwas schwerer und man muss durchaus mehrmals über die Lippen fahren, um zu einem ordentlichen Ergebnis zu kommen. Schwierig finde ich allgemein die „Feinarbeit“ mit den dicken Spitzen der pencils, denn in den Ecken wird es schnell „unsauber“. Hier müsste man wohl mit einem Pinsel arbeiten, wofür ich jetzt aber „auf den Schnelle“ zu faul war ;-)

Auf jedem der true explosion lipstick pencils (so heißen sie eigentlich) steht übrigens drauf: „Intensive Feuchtigkeit. Mit glänzendem Finish.“ Stimmt und stimmt! Die Feuchtigkeit über lange Zeit kann ich noch nicht beurteilen, aber man fühlt sofort, dass die Lippen keinesfalls ausgetrocknet werden.

Die Farben finde ich hammer-toll, vor allem intensive pink <3 <3 <3

Was meint ihr zu den Farben und Swatches? Habt ihr euch aus dieser LE was gekauft oder noch vor, euch was daraus zu kaufen?

[Gekauft] Kleiner dm-Haul an einem sonnigen Tag

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

was macht man, wenn man keine Lust zu lernen UND noch einen fetten, fiesen Pickel am Kinn hat? Wisst ihr es? Genau! Man geht zu dm, um sich die Balea Young Soft & Clear Anti-Pickel Patches zu kaufen! Und weil ich noch Nagellackentferner und mein Freund Deoroller brauchte, sind noch ein paar andere Sachen dazugekommen.

Einkauf dm, 9.7.2011

Eigentlich wollte ich noch zwei der gehypten essence Ballerina Backstage eye soufflés kaufen – aber es war schon die LE 50’s girls reloaded da und von der Ballerina Backstage nur noch einige wenige Sachen in der Grabbelkiste. Und genau das, was ich wollte, natürlich NICHT … :-/ *grml* War ja klar! (Als ich nämlich das letzte mal im dm war, war die Ballerina Backstage-LE gerade frisch aufgebaut und noch fast alles da. Aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch nicht so viele positive Reviews gelesen zu den eye soufflés …!)

Gekauft habe ich heute:
Balea men Deo-Roll-on (3 versch. Sorten)
Balea Young Soft & Clear Anti-Pickel Patches mit Salizylsäure
p2 Soft Nail Polish Remover (Nagellackentferner) ohne Aceton
Balea Young Lippenpflege Splashy Watermelon (limited edition)
p2 sun city limited edition Anhänger mit Spiegel und Kompakt-Parfüm drin

Ja, ich bin momentan immer noch auf dem Wassermelone-Trip ;-) Die Anti-Pickel Patches wollte ich, weil ich erst kürzlich einen sehr positiven Bericht darüber bei Pinkmelon gelesen hatte (von wegen „Wenn Aua, gleich über Nacht so einen Patch drauf und zack, weg ist der Pickel!“). Ich habe so gut wie nie Pickel, aber wenn, dann richtig :o) So wie jetzt! (Ein Bild erspare ich euch mal …)

Den Nagellackentferner brauche ich für meine Micro Cell 2000-Kur, die ich heute beginnen will. Da muss man ja alle zwei Tage den Lack entfernen und neu auftragen …! Und da ich nur noch Aceton-haltigen Nagellackentferner habe, der meine Nägel auch stark angegriffen hat hatte ich das Gefühl, wollte ich den von p2. Der hat so eine praktische Drück-Vorrichtung oben drauf: Man nimmt ein Wattepad, drückt oben drauf und hat die Entferner-Flüssigkeiten dann auf dem Pad. Bin sehr gespannt, ob und wie gut das Ganze klappt :-)

Was haltet ihr von den gekauften Produkten? Schon mal was ausprobiert?

Eure Katharina

[News] Neue limited edition von p2: 100% red!

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

soeben auf Facebook gesichtet: Vom 14.7. bis 10.8.2011 wird es in „ausgewählten dm-Märkten“ die limited edition „100% red!“ geben. Hier ein paar Eindrücke:

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Was meint ihr zu der Idee dieser neuen LE und zu den entsprechenden Farben (soweit erkennbar)? Ich finde die Idee, ROT in den Mittelpunkt zu stellen, an sich super. ABER: Man kriegt sooo unheimlich viele Lippenstife, Nagellacke usw. im Standardsortiment, die auch rot sind. Warum also so eine LE? Oder seht ihr da Produkte bzw. Rot-Töne, die ihr schon ewig sucht?

Übrigens: Welche die „ausgewählten dm-Märkte“ sind, in denen diese LE verfügbar sein wird, ist auf Facebook vom p2-Team bisher nicht verraten worden. Ich poste die Infos, sobald ich sie dort finde.

[FOTD] Bikini-Babe wird zum Rain-Babe ;-(

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben!

Heute war ich mit meinen Eltern, meinem Freund und einer Freundin beim Brunchen und Segeln am Wolziger See im Yachtclub Teamgeist. Das Brunch war ok (Thema heute war leider „Frankreich“ …) und das Segeln war super :-) Der Wind war genau richtig und während des Segelns war es trocken, wenn auch total grau am Himmel. Bogenschießen haben wir auch mal ausprobiert, das hat auch viel Spaß gemacht^^ *pewpew* Aber als Bikini-Babe geht man bei diesem Wetter mit noch so viel Bronzer nicht durch, glaube ich, eher als „Rain-Babe“. Daher auch der Titel dieses Artikels ;-)

Ich trug einen dunkel-lilanen Pullover (ja, trotz Anfang Juli!) und dazu habe ich hell-lilanen Lidschatten getragen. Hier mein heutiges Face of the Day:

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Verwendete Produkte:

Concealer: essence stay natural concealer
Foundation: Maybelline Jade Pure Make-up Mineral 20 cameo
Lidschatten-Base: p2 perfect eyes! eyeshadow base
Lidschatten: Palette von Sabrina cosmetics (?!)
Mascara: Maybelline Jade the colossal volum‘ express Mascara
Blush: MNY my Blush 201
Lipgloss: essence stay with me longlasting lipgloss 02 my favorite milkshake

Die Haare trug ich übrigens offen … nur auf dem Segelboot habe ich sie zusammengebunden. Wie gefallen euch die Farben? Passend zu einem Segelausflug und Brunch bei miesem Wetter?

[AMU] Ein Traum? von Schwarz und Türkis

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

angeregt durch den Kommentar der lieben Anni zu meinem FOTD von gestern, habe ich heute – zum Spaß – mal was Neues ausprobiert. Gern zeige ich es euch. ABER: Bitte nicht zu viel erwarten und seid gnädig zu mir ;-) Ich habe zum allerersten Mal flüssigen Eyeliner benutzt und auch meine Augen zum ersten Mal so dunkel geschminkt! Denn ich finde, bei meinem blassen Gesicht sieht das sehr gewöhnungsbedürftig aus … Aber vielleicht muss man sich an den eigenen Anblick mit dunkel geschminkten Augen auch erst gewöhnen?

Tollerweise sind ja heute meine neuen Pinsel von Kosmetik Kosmo gekommen. Zunächst wollte ich nur die Präzisions Pia kaufen und eine Sleek-Palette dazunehmen, entschied mich dann jedoch dafür, lieber mehrere gute Pinsel zu nehmen. Geworden sind es die Präzisions Pia, die Bananen Babsi, die Concealer Conny und die Lippen Lilly. Da ich die Pinsel ausprobieren und die tolle Anregung von Anni bekam, machte ich mich sogleich ans Werk. Anni hatte übrigens vorgeschlagen, dass ich die Augen dunkel schminken und dann den türkisen Mascara benutzen sollte. Und dazu habe ich selbst den türkisen Eyeliner „gedichtet“, das war meine Idee ;-)

Hier nun aber das Ergebnis mit den Pinseln von Kosmetik Kosmo und den Produkten aus der deep water love limited edition:

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Für Vergrößerung bitte anklicken!

Verwendete Produkte:

Lidschatten-Base: p2 perfect eyes! eyeshadow base
Lidschatten: Rival de Loop Disco Star 01 black star (uralt)
Mascara: p2 deep water love limited edition water swirl mascara
Eyeliner: p2 deep water love limited edition wavy eyeliner 010 over the ocean
Eyeliner für Wasserlinie: Rival de Loop automatic eyeliner 09 black (uralt)

Ich muss sagen: Dafür, dass ich noch nie! ein halbwegs vernünftiges Smokey Eye oder etwas in der Richtung alleine hinbekommen habe und vorher noch nie (!) flüssigen Eyeliner benutzt habe, finde ich das Ergebnis schon sehr zufriedenstellend^^ ABER solche dunklen Augen in einem so blassen Gesicht sehen sehr „krass“ aus wie ich finde. Oder täuscht das, weil ich den Anblick von mir selbst einfach nicht gewöhnt bin? Die Pinsel von Kosmetik Kosmo (habe mit Präzisions Pia und Bananen Babsi gearbeitet) haben sehr gut ihren Job getan, aber nach einmaligem Test ist es schwierig, gleich ein Fazit zu ziehen. Übrigens finde ich meine Augenbrauen, je öfter ich sie sehe, immer katastrophaler^^ Aber ich habe mir 2x in meinem Leben bisher in einem Kosmetikstudio die Augenbrauen zupfen lassen und meine Haut ist da so empfindlich, dass die Haut richtig anfängt zu bluten und alles, ist echt sau-schmerzhaft ;-( Und selbst machen … NÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ ;-)

Was meint ihr zu diesem AMU? Und zu den Fotos?

[FOTD] Mit deep water love Mascara ;-)

Achtung, Blogumzug! Ihr findet mich ab sofort nur noch hier:

www.itsjustmakeup.de

 

Hallo ihr Lieben,

gerade haben wir lecker auf unserem Balkon gegrillt, mit Fleisch, Tzatziki, Feta-Chilicreme und Brötchen :-) Und jetzt zeige ich euch, wie ich mich heute geschminkt habe. Hoffentlich sagt es der ein oder anderen von euch mehr zu als mein gestriges FOTD ;-) Aber schaut erst mal selbst:

Für Vergrößerung anklicken

Für Vergrößerung anklicken!

Verwendete Produkte:

Make-up-Base: p2 perfect face! make-up base
Puder: p2 feel good mineral compact powder
Blush: MNY my blush 201
Lidschatten-Base: p2 perfect eyes! eyeshadow base
Lidschatten: Palette essence sun club limited edition 01 bondi beach collection south beach
Mascara: p2 deep water love limited edition water swirl mascara
Lipgloss: essence sun club refreshing & moisturizing lipgloss 05 sunny pink

Mein Problem ist, dass meine Foundation bei 30°C+ mir einfach too much ist und ich dann nicht genau weiß, wie ich grundieren soll. Zum Abdecken ist das p2 feel good mineral compact powder jedenfalls nicht geeignet (und auch nicht gedacht, glaube ich), also trage ich dann nur die p2 perfect face! make-up base auf. Die schimmert/glitzert ein wenig und soll dadurch ein ebenmäßiges Hautbild „vortäuschen“ *hihi* Das sieht auch schick aus, aber deckt natürlich auch nicht ab. Habt ihr einen Tipp, wie man sich bei über 30°C passend schminkt, ohne, dass alles „zerläuft“, wenn man anfängt zu schwitzen?

Die Augen habe ich dezent in braun/hellem gold gehalten, damit die Mascara zur Geltung kommt. Zu meinem türkisen Kleid habe ich türkise Ohrringe getragen. Ich glaube ich habe schon erwähnt, wie ich türkis liebe ;-)

Wie findet ihr dieses FOTD?